Fortex

    Projekt Beschreibung

    FORTEX_INDUSTRIAL_CLEANING_SOLUTIONS
    FORTEX

    Pneumatische Bürstgeräte
    für Kanäle in
    ATEX-Zonen

    Pneumatische Bürstgeräte für Kanäle in ATEX-Zonen

    Das System nutzt Druckluft, um einen leistungsstarken Motor anzutreiben, der am Ende eines 30 Meter langen flexiblen Schlauchs untergebracht ist.

    Es ist das zuverlässigste und robusteste Gerät für die Kanalreinigung in ATEX-Zonen.

    Reinigung von Räumen in ATEX-Zonen

    • Leistungsstarker Druckluftmotor [11,6 Nm max. Drehmoment], der für die Entfernung aller Arten von Fett und Schmutz erforderlich ist.
    • 30 Meter halbsteifer Schlauch, mit dem Sie vertikal [auch von unten nach oben] und horizontal arbeiten und 90º-Biegungen vornehmen können.
    • Motor aus 100 % rostfreiem Stahl für lange Lebensdauer und wartungsfreien Betrieb.
    fortex SPEZIFIKATIONEN

    WARUM FORTEX?

    • Drehung in beide Richtungen.
    • Spindelschutz. Erleichtert das Aufnehmen und schützt das Gerät beim Transport.
    • Transportgriff. Leicht zu handhaben für den Transport.
    • Bürsten in verschiedenen Materialien und Größen, je nach Bedarf.
    Motorleistung(Maximale Leistung):Pressluft 300l/min–6,3bar//10,6cfm–6,3 bar
    Drehzahl im Leerlaufbetrieb:500 rpm
    Rotationsgeschwindigkeit bei maximaler Leistung: 236,7 rpm
    Drehmoment bei voller Leistung: 6,5 Nm // 57,5 lbf.in
    Minimales Anlaufmoment:8 Nm // 70,8 lbf.in
    Par Ertrinken:11,6 Nm // 102,7 lbf.in
    Geräuschpegel:Weniger als 70 dB
    Drehrichtung:Rechts / Links
    Kontrollsystem:Pneumatisch
    Bedienfeld:Ventile
    Abmessungen:1025 x 1162 x 430 mm 40,35 x 48,98 x 16,93 inches
    Gewicht67 kg // 147,71 lb
    Schlauchlänge:30 m // 98 ft
    Strukturelles Material:Rostfreier Stahl und HDPE

    ICS-BÜRSTEN
    (NICHT INBEGRIFFEN)

    CEPILLOS_ICS

    ZUGEHÖRIGE AUSRÜSTUNG

    destacada-MINI_PROTUB

    GERÄTE ZUR REINIGUNG VON SCHORNSTEINEN UND WÄRMETAUSCHERN

    Protub ist das ideale Gerät für die effiziente und mühelose Entfernung von Ruß und anderen festen Partikeln, die bei der Verbrennung entstehen, um Brände und Kohlenmonoxidverunreinigungen zu vermeiden.

    nach oben
    Enter your Infotext or Widgets here...
    Teinnova
    Zurück